tag 1 urlaub 2015

So jetzt gibt es nach langer zeit mal wieder was neues von mir Ich bin heute in fuerteventura angekommen und mache dort 10 tage urlaub den ich dringend brauche, in der hoffnung das ich klare gedanken fassen kann. Werde vieles hinterfragen und mir wirklich gedanken über sachen machen die mir sehr wichtig sind. Jeden abend werde ich mir die zeit nehmen meine gedanken und das erlebte hier rein zu schreiben. Habe einen kleinen laptop von meiner schwester dabei weil ich damit hoffentlich schneller schreiben kann als mit dem handy, wobei ich monentan noch schwer probleme mit dieser winzigen tastatur habe… aber immernoch besser wie ein winziges display und die tastatur am handy… Der flug war wie immer schrecklich für mich. Ich hasse fliegen, trotz tabletten zur beruhigung. Dazu kommt noch das ich in der 3er sitzreihe in der mitte gesessen habe. Links am fenster mein kollege und rechts neben mir am gang eine 60 jährige dame, die aber sehr nett war. Mein kumpel hatte wärend des fluges 5 bier getrunken was ja nicht weiter schlimm gewesen wäre…aber wärend des gesammten fluges ( 4 h ) haben die 2 sich sowas von die taschen voll gemacht. Von links also eine bierfahne und von rechts ein parfum das sehr streng in der nase lag,,, klasse start für den urlaub. Ich hab die musik auf den kopfhöhrern voll aufgedreht, damit hatte ich das gequassel so gut wie abgestellt aber an eine nasenklemme habe ich nicht gedacht -.- Naja augen zu und durch. Mit steigendem alkoholpegel wurde aber auch die unterhaltung immer lauter sodass ich die ohrhöhrer immer tiefer ins ohr gedrückt habe. Nach der landung hatte ich kopfweh, war leicht genervt und hatte das gefühl das ich derjenige war der getrunken hatte……. Naja raus aus dem flughafen und ab zum bus, der aber noch nicht da war, nach 20 min kam er endlich und dann gings ab richtung hotel. Dort angekommen fix eingecheckt und ab aufs zimmer. Habe meinen koffer ausgepackt und bin erstmal unter die dusche gesprungen. Nach der dusche hab ich meinen kollegen abgeholt und wir sind zum abendessen. Da hab ich erstmal zugeschlagen und mir 3 gänge gegönnt. Danach gab es für den kollegen erstmal ne kleine führung durchs hotel da ich hier ja schon öfter gewesen bin. Wir haben uns darauf geeinigt das wir einen tag eine quadtour machen werden und evtl jetski fahren, den rest werden wir ruhig verbringen , zumindest ich. Ich brauch ruhe, strand sonne und wasser. Der kopf muss frei werden. ich weiß jetzt schon was ich nach dem urlaub an meinem leben ändern werde, aber ich weiß auch eine sache die ich nicht ändern werde weil ich es nicht kann & will. Das sind meine gefühle für diese eine frau die mein leben komplett auf den kopf gestellt hat. Aber dazu später mehr. Ich werde jetzt erstmal die augen zu machen und schlafen. Den text kann ich erst morgen online stellen da ich wlan nur in der lobby habe bzw kaufen muss und ich mein handy noch nicht frei geschaltet habe für das ausland. Das werde ich die ersten paar tage auch nicht machen da ich kein fb kein whatsapp oder ähnliches lesen will. Später ja aber jetzt noch nicht. Mein kopf fickt mich schon genug da brauch ich nicht noch irgendwelche informationen die dies evtl noch verstärken. Wenn ich ans wochenende denke könnt ich schon im dreieck springen und durchdrehen aber den grund dazu schreib ich jetz nicht da eh niemand damit was anfangen kann denke ich. Ich vermisse diese doofe kuh sehr !!! meinen hund den ich seit dezember habe auch aber im gegensatz zu ihr fällt die kleine motte kaum ins gewicht, dennoch bin ich sehr froh das ich sie habe da sie sich immer freut wenn ich da bin, würde natürlich alles dafür geben das es bei der frau genauso ist aber ich komme momentan sehr schwer an sie ran aber ich hoffe und kämpfe bis nichts mehr geht, diesen kampf muss ich allerdings alleine führen und dabei kann mir auch keiner helfen, außer eben sie aber darauf kann ich noch warten. Ich liebe sie und gebe alles dafür !!!!!

3.6.15 21:38

Letzte Einträge: neues jahr..., tag 2 urlaub 2015, tag 3 urlaub 2015, Tag 4 5 6 7

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen