tag 3 urlaub 2015

Tag 3 So wieder sitze ich hier unten in der lobby, musik im ohr, laptop am schoß, nur die kleene süße maus von gestern ist leider nicht da Die nacht war heute früh rum, da wir uns ja zum quad / buggy fahren angemeldet hatten. Also fix zum frühstück, sachen gepackt und vors hotel gestellt, dort wurden wir dann abgeholt und sind in die stadt gefahren worden. Dort angekommen mussten wir zahlen, führerschein vorzeigen und unterschreiben das wir keinen groben unfug mit den geräten machen. Wir haben uns für die buggies entschieden, was im nachhinein auch die richtige entscheidung war. Dann gabs für mich noch ne sonnenbrille, besitze sowas nämlich nicht. Aber ich hatte meinen talibanschal dabei, zum glück. Wir waren ca 30-40 leute und wurden dann in gruppen aufgeteilt. Crashkurs zur bedienung des gerätes und dann ging es auch schon los. 4 ½ h waren angesetzt. Haben viele coole ecken gesehen, ab und an einen zwischenstop eingelegt um sich etwas umzuschauen. Gelohnt hat sich die ganze sache auf jeden fall. Es war laut, staubig, windig, holprig und hat spaß gemacht, nur es war etwas zu lahm was die action anging aber mein kollege und ich haben das beste draus gemacht. Am anfang schön ordentlich gefahren aber irgendwann haben wir dann „fuck off“ gedacht und haben die kisten hauptsächlich quer durch die kurven gejagt, was natürlich nicht erlaubt war aber was solls. Irgendwann hat der guide dann angehalten und ich wusste schon warum … er kam erst zu mir an den buggy und dann zum kollegen und hat uns mehr oder weniger ermahnt, das wir die sache etwas lockerer angehen sollten… haben uns dann auch größten teils dran gehalten aber ab und an ging es einfach nicht anders. Teilweise sind wir durch sand gefahren und wenn man da die kiste quer treibt und meine sau mehr was sieht, dann ist das genau richtig so. im großen und ganzen würde ich sagen das es ein gelungener ausritt war und ich würde evtl nochmal so ne runde drehen. Bin aber auch froh das ich wieder im hotel bin, der dreck hing überall und ich bin auch extrem kaputt. Heute werde ich auf keinen fall alt. Nachher noch essen und dann die show anschauen , danach noch ne stunde über die tanzfläche flitzen wenn die musik es hergibt und dann ab ins bett. Werde warscheinlich dann jetzt gleich auch nochmal die augen zu machen bis zum essen. Hoffe mein sonnenbrand is morgen nicht mehr all zu schlimm damit ich wieder an den strand kann . muss ja schließlich braun werden wenn das wetter in deutschland auch so gut ist. Was würde ich dafür geben wenn sie mit im urlaub wäre :/ der kopf rattert und rattert aber das ergebnis ist immer das selbe, was ich persönlich ja auch überhaupt nicht schlecht finde aber es liegt ja auch nicht an mir -.- hilft alles nix momentan . ohren steif halten und weiter kämpfen, im stillen… Werde jetzt den automaten noch mit 2 euro füttern damit ich ein wlan key bekomme, dann poste ich das und ab morgen werde ich evtl… aber nur evtl mal mein handy frei schalten fürs ausland….. mal gucken wie ich bock drauf habe. Ich hoffe ihr geht’s gut und sie denkt ab und an mal an mich, vermisst mich vielleicht sogar ein bisschen :/

4.6.15 18:43

Letzte Einträge: neues jahr..., tag 1 urlaub 2015, tag 2 urlaub 2015, Tag 4 5 6 7

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen